Willkommen im Artificium

Vergangenheit

Philosophie

KunstGenuss

Herzblut

Entfaltung

Ambiente

Lassen Sie sich inspirieren!

 

Das Artificium Kunst & Kultur Gut in Neidenstein bietet ein außergewöhliches Ambiente, um Kunst und Kultur auf besondere Weise erleben und genießen zu können.

 

Das Artificium versteht sich als ein Kunstprojekt des Künstlers Henry Kistner mit der Intention, dem Besucher ein außergewöhnliches, aber dennoch wohnliches Ambiente zu bieten, um Kunst & Kultur auf eine besondere Weise erleben und genießen zu können. Die Realisation dauerte mehrere Jahre… eine Scheune aus dem 17. Jahrhundert wurde zu einem klassisch - modernen Haus der Kunst ausgebaut, in dem auch die traditionellen Bestandteile auf interessante Weise integriert wurden. Bei der Planung wirkte die Projektmanagerin Sabina Rainer mit. 
Auf insgesamt 4 Ebenen bietet das Gebäude in der Nähe von Sinsheim heute die Möglichkeit für Ausstellungen, Lesungen, Seminare, musikalische Darbietungen oder sonstige Events.
 

Willkommen in der besonderen Welt der Kunst

 

... eine Erweiterung Ihrer Möglichkeiten ....

 

Ein insgesamt ca. 60 qm großer Seminarraum, mit einem bezaubernden Flair, einem herrlichen Blick auf die Burg Neidenstein, nur wenige Gehminuten zum S-Bahnhof und gerademal 10 m bis zur nächsten Bushaltestelle sowie ein insgesamt ca. 60 qm großer Atelierraum stehen zur Verfügung.


Was bedeutet eigentlich „Artificium“? - Etwas durch Kunst zu erreichen; im Lexikon sind Begriffe wie „Kunstfertigkeit, Kunstwerk, Kunstlehre, Kunstgriff“ aber auch „Handwerk“ nachzulesen. Und für all dies steht dieser Ort.

 

Das Artificium selbst ist ein Kunstprojekt an verschiedenen Standorten, welches von Henry Kistner und Sabina Rainer schon vor vielen Jahren ins Leben gerufen wurde. Hier in Neidenstein wurde  eine Scheune aus dem 18. Jahrhundert renoviert und zu einem Kunst- und Kulturhaus ausgebaut.

 

Der Gebäudekomplex dient dem Künstler Henry Kistner als Domizil für seine Kunstwerke und bietet zudem Entfaltungsmöglichkeiten als Atelier, für Seminare, Ausstellungen, Workshops sowie als Treffpunkt für besondere Anlässe, wie Feierlichkeiten und vieles mehr.

Es ist ein Ort der Begegnung und Sie werden hier eine ganz besondere Atmosphäre spüren.


Sind Sie auf der Suche nach einer geeigneten Lokation für Ihre Kurse, Seminare oder sonstigen Veranstaltungen? 

 

Dann melden Sie sich bei  Henry Kistner unter Tel:  07263/5763, E-Mail: info@henry-kistner.de für einen Besichtigungstermin und nähere Infos.
 

Natürlichkeit

Austellung

Begegnung